Daria Listenliebe Sommermanifest

31 Dinge, die ich im Juli tun möchte

31 Dinge im Juli Titelbild

There is no way to be a perfect mother but a million ways to be a good one!

Gestern saß ich im Wartezimmer meiner Frauenärztin und konnte es wieder mal nicht glauben, dass wir fast so weit sind. Erste Juli 2016 und „The Final Countdown“ im Radio? Das war wie ein Zeichen. Bis jetzt habe ich ja immer behauptet, dass Juni der bester Sommermonat ist. Ganz klar – mein Geburtstag, längste Tage und erste Beeren. Aber dieses Jahr? Dieses Jahr wird es sicherlich verändern. Der Juli 2016 ändert für uns alles! „The Final Countdown“ lief immer noch und hat nach Aktion verlangt. Ich hatte Zeit und mir war langweilig, also habe ich angefangen über mein Juli 2016 nachzudenken und über all die Dinge, die ich in diesem Monat tun möchte. Es ist keine To-do-Liste. Ich habe keine To-do-Liste für Juli geschrieben; und wenn ich eine hätte, dann würde es einfach und groß drauf stehen

Mutter werden!

Mehr nicht. Das ist meine To-do.
Diese Liste, die so spontan entstanden ist, diese Liste ist eine „Möchte-Würde-gerne-tun-Liste“ und die beginnt jetzt

1. Mutter werden

2. meine Tochter zum ersten Mal in Armen halten

3. meinem Schatz in die Augen zu blicken wenn er sie zum ersten Mal auf den Arm nimmt

4. lange warme Sommerabende als eine Dreier-Familie

5. am 17.07. den 7. Jahrestag zu feiern

6. endlich Sommerwetter

7. erstes Familienfoto

8. Schwalben beim Kunstflug beobachten

9. zum ersten Mal Kinderwagen schieben

10. mit Flow Ferienbuch spielen

11. Project Life mit neuen Layout und neuen Ideen – es ist ein Neubeginn!

12. Brief an meine Tochter schreiben

13. mit meinem Mädchen kuscheln

14. endlich wieder im Liegen schlafen

15. eine Ganzkörpermassage genießen

16. 1 Second Everyday – jeden Tag ein kurzes Video drehen

17. Wassermelone ohne Ende

18. den Moment genießen

19. durch die schwierige Tage einfach atmen

20. wissen, dass gute Tage kommen werden

21. Babygrimassen bewundern

22. im Dunkeln draußen sitzen

23. einfach mal nichts tun

24. unzählige Fotos machen

25. Präsent sein

26. Pfannkuchen essen

27. Mittagsschlaf – so viel wir wollen

28. Wochenbett als Familie genießen

29. all die süßen Babykleider anziehen

30. Eiscafé und Sommerdrinks ohne Ende

31. einfach mal loslassen

Was sagt ihr dazu? Habt ihr auch eine Liste von all den Dingen, die ihr im Sommer gerne tun würdet? Wenn nicht, jetzt ist Zeit um eine zu schreiben!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.